13 Jahre hat Harald Sükar als Geschäftsführer in Deutschland für McDonald’s gearbeitet. Er weiß mit welchen Raffinessen Kinder mit Burger und Co. verführt werden und fordert einen sofortigen Stopp. „In einer Burger-Boulette ist nichts drinnen, was zu einer gesunden Ernährung führt“, sagte der ehemalige Manager und verweist auf einen dramatischen Fall, bei dem bei einem…

Weiterlesen...

Immer wieder wird behauptet in Österreich gäbe es, gemessen am europäischen Schnitt, ohnehin genügend Ärzte. Das mag stimmen. Allerdings, nur dann, wenn man außer Acht lässt, wie viele davon halbtagsbeschäftigt sind, dass auch Ärzte in Ausbildung hinzugezählt werden und, dass es zumindest 1200 bis 1300 Kassenärzte zu wenig gibt: vorwiegend im allgemeinmedizinischen Bereich aber auch…

Weiterlesen...

Es gibt ein Recht auf adäquate, medizinische Behandlung für jeden Versicherten, unabhängig von Nationalität, Einkommen oder soziale Position. Was es nicht gibt, ist ein Recht auf Pflege. Erst vor wenigen Tagen wurde im Parlament beschlossen, dass das Pflegegeld ab nächstes Jahr automatisch an die Inflationsrate angepasst wird. Das ist ein Tropfen auf dem heißen Stein.

Weiterlesen...