Der derzeitige Generaldirektor der Gesundheitskasse will noch mehr Patienten in die Ambulanzen schicken und meint, sie seien ohnehin nicht ausgelastet. Offensichtlich musste er noch nie ambulant versorgt werden, denn seine Argumentation klingt zwar verlockend, ist aber grundlegend falsch. Schon jetzt fehlt es in den Krankenhäusern an allen Ecken und Enden an Personal: Ärzte und Pflegekräfte.

Weiterlesen...