Wenn jemand nachhaltig von der Corona-Krise profitiert, sind es Logistik- und Datenmultis wie Amazon, Google, Tencent und Alibaba. Sie erzielten Rekordumsätze. Und entdecken jetzt den Gesundheitsmarkt. Das muss verhindert werden. Google hat in den USA Zugriff auf die Daten von Ascension, dem größten gemeinnützigen Krankenhausbetreiber mit mehr als 2.600 medizinischen Einrichtungen. Mit diesen Patientendaten „trainiert“…

Weiterlesen...

Knapp 16.500 Österreicherinnen wurde bislang als Corona-Positiv ausgewiesen. Mehr als 15.ooo sind mittlerweile geheilt. Deren Blutplasma könnte die Therapie von Corona-Erkrankten deutlich verbessern und Todesfälle verhindern. Deshalb unser Appell: Helfen sie mit, und rufen wir alle gemeinsam, Medien, Intuitionen, Interessegemeinschaften dazu auf, dass die genesenen Patienten ihr Blutplasma zur Verfügung stellen. Es wäre ein wesentlicher Schritt…

Weiterlesen...