Tausende Medikamente werden in langen, aufwendigen und teuren Verfahren geprüft und  erst dann zur Behandlung von klar definierten Krankheiten zugelassen. Dabei müssen verpflichtend Nebenwirkungen, Darreichungsform und Dosis etc. eruiert werden. Zudem muss bewiesen werden, dass das Medikament gegen eine bestimmte Krankheit effizienter wirkt als andere Therapien. Aufgrund der Verfahrens -Komplexität dauert es  entsprechend lange, oft…

Weiterlesen...

Covid 19 hat sehr plötzlich die ganze Welt erfasst-eine Pandemie mit einem neuen unbekannten Erreger. Solange es keinen Impfstoff oder eine Therapie für schwere Verläufe gibt, beherrscht uns das Virus. Deshalb arbeiten viele Firmen mit Hochdruck an der Entwicklung eines Impfstoffes. Es besteht Hoffnung, dass es innerhalb der kommenden Monate zu einer Zulassung kommen wird.…

Weiterlesen...

Die Corona Pandemie hat die Welt fest im Griff. Ein neues Virus, das sich in sehr unterschiedlichen Krankheitsverläufen manifestiert und gegen welches es derzeit weder eine Schutzimpfung noch eine wirkungsvolle zugelassene Therapie gibt. Wir benötigen möglichst bald eine Schutzimpfung und  wirkungsvolle Therapien, um schwere Verläufe verhindern zu helfen. Impfungen werden von ca. 150 verschiedenen Firmen…

Weiterlesen...

In Deutschland funktioniert die Corona-App besser als bei uns. Der Grund: Es sind deutlich mehr Menschen, welche dieses Hilfsmittel heruntergeladen haben. Wirksam ist die App erst, wenn eine kritische Zahl von Menschen – das wären in Österreich etwa 2,5 bis 3 Millionen – die App auch aktiv downloaden. Mittlerweile funktioniert sie gut, selbst Datenschützer wie…

Weiterlesen...

In hartnäckiger Regelmäßigkeit versuchen Apothekerkammer und Pharmalobbyisten, mittlerweile auch Vertreter der Gesundheitsberufe das Aut idem einzuführen. Das soll den Apothekern autonom erlauben statt eines vom Arzt verschriebenen Medikamentes ein anderes, mit gleicher oder ähnlicher Wirkung ,zu verkaufen. Das geht nicht, es zerstört das Vertrauen der Patienten, die ihre gewohnten Medikamente weiterhin so haben wollen wie…

Weiterlesen...

Die Politik soll endlich konsequent und kohärent agieren. Masken auf. Masken ab. Maskenpflicht dort, keine Maskenpflicht anderswo. So kann es nicht gehen. Gesundheitspolitisch nicht und wohl auch rechtlich nicht. Mit der löchrigen Maskenpflicht riskiert der Gesundheitsminister wieder ein Negativurteil des Verfassungsgerichtshofes. Davon sind namhafte Juristen überzeugt. Inzwischen poppen täglich neue Cluster auf. Und es wird…

Weiterlesen...