Jetzt haben wir endlich – so schaut es aus – genügend Impfstoff. Mehr als 4000 niedergelassene Kassenärzte und tausende weitere niedergelassene Ärzte stehen parat. Sie können selbst größte Impfstoffmengen rasch verimpfen – wohnortnahe, noch dazu bei Patienten, die ihr Vertrauen genießen. Zudem gibt es perfekt funktionierende Impfstrassen. Das Angebot der Apothekerkammer kommt zu spät, ist…

Weiterlesen...

Die Situation in den Krankenhäusern und Intensivstationen ist dramatisch. Nicht nur in Wien und Ostösterreich, auch in den Bundesländern wird es bald so weit sein. Noch scheint es, als ob die Inzidenzraten im Westen niedriger seien, man vergisst aber, dass regelmäßig lokale Cluster aufpoppen, bei denen das Tracing fraglich ist. Einzige Lösung: Ganz Österreich für…

Weiterlesen...